Allgemeine Informationen

Kindergarten St. Johannes
Schulstraße 1
86853 Gennach

Tel. 08249 / 677

Leitung: Rita Veit

 

In unserem altersgeöffneten integrativen Kindergarten werden Kinder von 1 Jahr bis zum Schuleintritt betreut. Die Kinder sind in zwei Gruppen (Kinderkrippe bis 3 Jahre und Regenbogengruppe ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt) untergebracht.

Der Träger der Einrichtung ist die Gemeinde Langerringen.

Die Öffnungszeit ist von 7:00 Uhr bis 14:30 Uhr.

Die Anmeldung erfolgt in der Regel bis 31. März. Wenn Plätze frei sind können die Kinder auch unterm Jahr aufgenommen werden.

Kinder die im Kindergarten angemeldet sind, dürfen an einem Schnuppertag teilnehmen. Die Eingewöhnungszeit richtet sich individuell nach den Kindern, wobei in der Kinderkrippe eine längere Eingewöhnungszeit eingeplant werden muß.

Durch den Aufnahmevertrag erhalten wir notwendige Infos über ihr Kind und ihre Familie. Im Umgang mit diesen Daten unterliegen wir dem Sozialdatenschutzgesetz und sind somit an die Schweigepflicht gebunden.

An 30 Tagen ist die Kindertageseinrichtung geschlossen.

Unsere Planung über das Jahr richtet sich nach den Jahreszeiten und Festen im Kirchenjahr.

Ausflüge, verschiedene Projekte, Papilio, Begegnungen in der Natur und im Wald und all das, was Kinder so gerne tun, gestalten weiter unsere Planung.

Unser Leitsatz: Spielend fürs Leben lernen.

Im Mittelpunkt unserer  Arbeit stehen das Kind in seiner eigenen Person mit seinen individuellen Bedürfnissen und Begabungen und das respektvolle Miteinander in der Gruppen-Gemeinschaft.

Als familienergänzende Einrichtung sehen wir unsere Aufgabe und unsere Rolle in der Begleitung, Unterstützung und als Impulsgeber des Kindes, um es in seiner Gesamtentwicklung zu unterstützen.

Ich und du = wir = Inklusion

In unserer Einrichtung sollen sich  Kinder mit Behinderung oder erhöhtem Förderbedarf  in einem Entwicklungsbereich willkommen fühlen und dürfen gemeinsam mit anderen Kindern spielen, lachen und lernen.